über mich

 

 

 

Ja, ich bin ein Wirbelwind und habe eine lebendige, sprudelnde Art.

Ich vermute das Temperament hat mit meiner Herkunft zu tun.

Ich bin eine halbe Spanierin, Vaterseits und sehr stolz darauf.

 

Ich habe in meinen 54 Jahren auf dieser wunderbaren Erde schon viel erlebt.

Ja spannend war und ist mein Leben.

Hätte ich nicht so viel erlebt, wäre ich nicht die Alicia, die ich heute bin.

 

Im Kindergarten wurde ich gehänselt.

Ich war damals eher rundlich. Dicksack nannten meine" Gspändli" mich.

 

In der 1. Klasse musste ich, vom Schularzt verordnet, eine Diät machen.

Das war hart.

aber

ich schaffte 7 Kilo!

Nach der Schule wurde ich erwartet, von ca 6 Jungs der Oberschule. 

Ich wurde zu Boden geworfen getreten und an den Haaren gezogen.

Lange sagte ich niemandem etwas, bis meine Mutter meine blauen Flecken am Körper entdeckte.

Auch dies überstand ich  und es machte mich stark.

 

Die Schneiderlehre machte ich in einer grossen Fabrik.

Habe dabei italienisch sprechen gelernt und natürlich nähen, schnell am Fliessband.

Meine Lehrmeisterin war eine Hexe, was mir Antrieb gabe die beste Lehrabschlussprüfung abzuschliessen.

Meine Figur machte mir die ganze Kindheit, Jugend, eigentlich bis jetzt zu schaffen.

Was solls ich habe eine frauliche Figur mit Rundungen.

Und heute:

glücklich

immer selbstbewusster (arbeite ständig daran)

wunderbar

Kämpfernatur

sozial

einfühlsam

Ich lebe meinen Traum

ich bin kreativ

Fantasievoll

Mutig

Bin ein hoffnungsloser Optimist

 

Ich nähe Lingerie die passt, hübsch aussieht

mache Frauen glücklich

ich bin nicht alleine

du, wir sind gut wie wir sind.

Ich nähe Lingerie für Jede Frau

Jede Frau ist schön

Du bist schön

ich bin schön

Ende